Wir stellen uns Vor

Herzlich willkommen bei BDSM-Player dem neuen BDSM-Magazin.

Wir von BDSM-Player möchten mit unserem neuen Magazin vor allem Aufklären, die Neugier wecken, Angst euch
nehmen, Lust fördern und Multiple Themen euch hier im Blog und in unserem Magazin anbieten. Wir hoffen
darüber hinaus, auch Menschen zu erreichen, die gerade keine Ahnung von dieser einmaligen und tollen Szene
haben.

Von vielen Menschen, die nicht in der BDSM-Szene sind, haben wir Sätze gehört wie diese:
„Die Leute verprügeln sich gegenseitig, bis sie bluten“ und „Die Menschen müssen doch psychisch krank sein,
um so was auszuleben“.
Hier handelt es sich ganz einfach um Missverständnisse.



Wir möchten uns dadurch aktiv dem Klischee entgegenstellen, dass BDSM nicht nur nur mit Prügeln, Blut,
psychischen Problemen und weiteren negativen Aspekten zu tun hat. Wenn es uns deswegen gelingt,
wenigstens ein paar Menschen zu erreichen, die mit unserer Hilfe das klischeehafte Denken überwinden,
sind wir glücklich und sehr zufrieden!


“Es ist nicht das BDSM, sondern es ist dein BDSM”


Was leider noch in zu vielen Köpfen herum geistert. Vor allem den Menschen, die einen inneren Druck verspüren
und die sich selbst erkunden wollen, möchten wir gerne Halt geben. BDSM ist ebens sehr weit gefächert, und
diese  Vielfalt wollen wir mit unserem Magazin und auf unserem Blog vermitteln.

Wir wünschen allen viel Spaß auf unserem Blog sowie mit unserem Magazin.
Bis dahin verbleiben wir mit frivolen Grüßen.

Euer BDSM-Player Team